Donnerstag, 30. August 2012

vegan Schoki im Test




Heute habe ich mal soyabella Schokolade aufgemacht, die ich vor einiger Zeit bei Alnatura gekauft hatte. Wie der Name schon sagt ist sie aus Sojabohnen gemacht;-)
Ich muss sagen, sie schmeckt seltsam. Also nach Schokolade schmeckt sie gar nicht. nach dem ersten Stück fand ich es fast eklig. Man gewöhnt sich aber an den Geschmack^^ Sie hat auf jedenfall nicht die Konsistenz von normaler Vollmilchschoki...eher sandig..keine Ahnung:-D so als würde man in zusammengepressten Kakao beißen, schmeckt allerdings nicht nach Kakao...
Ich werde sie nicht mehr kaufen...
Am besten hat mir bis jetzt die Reismilchschokolade geschmeckt. Sie war cremig und ist auf der Zunge geschmolzen.


Montag, 27. August 2012

Seezeit, Urlaubszeit.... und der Stress hat mich wieder

Sooooo aus Zeitmangel=((((((((( gerade echt schlimm......... widme ich meinem Block heute wieder nur ein paar Minuten.... Es ist echt schlimm...kaum arbeite ich wieder, komme ich zu nichts. Der Dienstplan ist aber auch sowas von doof und das die ganzen drei Monate, die ich jetzt auch der Station bin. Ständig 12 Tage am  Stück arbeiten ist wirklich menschenunwürdig-.-
Heute gibt es also Bilder=)
Wir waren in unsrerer Urlaubszeit ganz viel am See und da ich ja meine Ella habe, immer an einem, an dem man Hunde mitnehmen kann. Das war einmal der See in St. Leon-Rot am Golfplatz und dann die Kollerinsel am Altrhein in der Nähe von Speyer. Die Kollerinsel ist total traumhaft und wirklich zu empfehlen.












Dann war ich ja wie schon gesagt ganz vieeeeeel spazieren und bin sogar ziemlich rum gekommen, da wir das Auto von meiner Mutter eine Woche lang hatten(die sind auch im Urlaub).
Wir waren öfter am Neckar und ganz viel im Wald.
















Der Graupapagei und die Wasserschildkröte wohnen bei den Eltern meines Freundes, die wir auch mal besuchen(mussten).




Zu guter letzt noch ein paar Essenkreationen meiner Seite;-) Muss allerdings zugeben, dass ich in meinem Urlaub öfter kochfaul war und es nicht sooo viel spannendes gab.



Nudelsalat....Nudeln sind nicht zu erkennen, war aber mega lecker


Yofu mit TK-Obst von Aldi


Räuchertofu von Netto, schmeckt wirklich gut







Mittwoch, 22. August 2012

hello again

Nein, ich bin nicht verschollen und nein, mir ist nicht nie Lust am bloggen vergangen! Naja irgendwie schon, zumindest über den Urlaub. Ich habe über eine Woche bei meinem Eltern im Grünen ohne Laptop genossen=) Ganz ohne E-mails, Facebook, Rumgeblogge und Co und ich muss sagen, ich habe es wirklich nicht vermisst. Hatte ja die ganze Zeit die Befürchtung süchtig nach dem Internet zu sein;-) aber der Verdacht hat sich als falsch bestätigt:-P
Die Tage bei meiner Mutter waren wirklich super schön. Wir waren eigentlich die meiste Zeit mit den Hunden irgendwo in der Natur unterwegs. Bevorzugt im Wald bei der Hitze. Für Ella waren es neben den herkömmlichen Stadtspaziergängen das Paradies auf Erden, was ich auch gleich gestern zu spüren bekam...mein Urlaub ist nämlich um*schnief*; sprich der Hund kommt nicht mehr Stunden lang raus und lässt seine aufgebaute Kondition an mir aus, wenn ich abends total platt auf dem Sofa liege. Wie viel Energie der kleine Wuschel hat...Waaaahhhhnsinn!
Naja, Bilder werden die Tage folgen=) zum Hochladen war ich nämlich noch zu faul, aber ich dachte ein Lebenszeichen sollte so langsam mal drin sein;-)




Donnerstag, 2. August 2012

a day in...HEIDELBERG

Mal wieder war ich in Heidelberg, der weltbesten und absoluten Lieblingsstadt<3
Zurerst war ich, wie immer shoppen und durch die Altstadt schlendern....... und habe dabei geträumt wie es wäre, dort zu wohnen=) Ach das wäre so toll, hoffentlich klappt es irgendwann einmal.



Strahlend blauer Himmel

Das Wetter war ja super toll und es war wirklich total heiß und schön. Nur hat meine Erkältung bei dem ganzen nicht so mitgemacht... Wobei ich da auch wirklich selbst schuld bin. Einen Abend vorher waren wir nämlich Cocktail trinken bei Hamingways in Lu und wie jeder weiß, ist Alkohol Gift für den Körper und gut für die Erkältung. Zu allem Überfluss hat dann mein Freund zu Hause auf dem Balkon die Shisha aufgebaut und ich habe es mir dann natürlich nicht nehmen lassen, ein paar Züge zu nehmen... und Rauchen ist ja auch bekanntlich seeeeeeehr kontraproduktiv für das Gesund werden.

Der Mond-fast Vollmond, der ist nämlich heute!

 Lichterkette


bester Cocktail!

Shisha




So schön der Abend auch war, der morgen war alles andere als das... Ich bin mit einem schön geschwollenem Hals, welcher seeeeehr weh tat=(, aufgewacht und hatte keine Stimme mehr...also schon noch eine...aber die hättet ihr nicht hören wollen;-)
Naja, nach einem Blick nach draußen und einem darauf folgendem Ella-spaziergang habe ich mich dann allerdings doch entschlossen an so einem wunderschönem Sommertag nicht im Bett zu versauern (pro Erkältung) sondern tadaaaa nach Heidelberg zu gehen(contra Erkältung). Abends ging es mir dann zwar total elend...aber der Tag war suuper schön.
Nach dem schon oben genannten Shoppen habe ich mich mit meinem Herzblatt am Bahnhof getroffen und wir sind zu dem Mandy´s Wagon gelaufen um dort zu esse. Er ist total toll und ich empfehle jedem, der mal in Heidelberg ist, dort einen Abstecher hin zu machen.Es gibt dort Burger in allen Variationen ganz frisch angemacht. Sogar einen Veggyburger (allerdings nicht vegan denke ich). Die hausgemachte Limonade und der Eistee sind auch total klasse. Am besten ist jedoch der Flair in dem Wagen. An der ganzen Decke hängen diese Blechschilder und der Wagon ist richtig wagonmäßig eingeräumt und dekoriert..total toll!

mit Schatzis Ohr;-)


Danach sind wir zur Neckarwiese gelaufen und haben uns da..nicht in die Sonne gelegt;-)von der hatte in an dem Tag nämlich genug! 
der Neckar



Wir sind allerdings am falschem Ende rausgekommen, nämlich nicht an der alten Brücke(mir war das Laufen dahin dann zu weit) sondern an der Brücke, die dann zum Neuenheimer Feld führt. Es ist da nicht ganz so schön, aber dafür habe ich etwas ganz tolles entdeckt, was dann alles wieder wett gemacht hat=)

entdeckt=)


Genial oder??!!!! 58 Milliarden Tieren gefällt das, mir auch=)